OrthoGun 2.0 Test

Wie gut ist die Massagepistole?

OrthoGun 2.0 Test: Wir haben die Massagepistole ausgiebig getestet und verraten wie sich die OrthoGun im Test schlägt.

Die Orthogun 2.0 Massagepistole ist eine Kombination aus Perkussions- und Vibrationstherapie und damit ein Regenerationsgerät der Extraklasse. Geeignet ist diese Massagepistole zur Behandlung von Verspannungen, Muskelverhärtungen, aber auch von Steifheit. Dank einer Behandlung mit der Orthogun 2.0 Massagepistole können Sie wieder mehr Mobilität und einen höheren Bewegungsradius erlangen. Eine Behandlung mit der Orthogun 2.0 Massagepistole führt zudem zu einer Reduzierung von Schmerzen und Erschöpfungserscheinungen. Wenn Sie sportlich sehr aktiv sind, können Sie ebenfalls von der Orthogun 2.0 Massagepistole Anwendung profitieren. Ein schnelleres und sehr präzises Aufwärmen vor dem Training ist damit ebenfalls möglich. Gleichzeitig wird eine verbesserte Regenerationszeit der Muskeln erreicht bei einer Anwendung.

Die Massagepistole Orthogun 2.0 sieht von der Optik aus wie eine Pistole, auf die verschiedene Aufsätze aufgebracht werden können. Verbaut ist im Orthogun 2.0 ein bürstenloser 160 Watt Motor, für die unvergleichbare Leistung und Frequenz sorgt. Bei der Nutzung des Orthogun 2.0 müssen Sie sich um eine mögliche Lärmbelästigung keine Sorgen machen. Der Geräuschpegel liegt bei unter 50 dB. Die geringe Geräuschentwicklung ist der verbauten UltraSilent-Technologie zu verdanken. Die Akkulaufzeit beträgt 360 Minuten. Das heißt theoretisch können Sie die Orthogun 2.0 Massagepistole mehrere Stunden am Stück nutzen. Die Orthogun 2.0 Massagepistole nutzt dafür einen LG 3400 mAh Akku. Das Orthogun 2.0 hat dabei eine Leistung von 160 Watt. Aber wie ist nun der OrthoGun 2.0 Test ausgefallen? Das klären wir jetzt. Zu dem haben wir einen Orthogun 2.0 Rabattcode für euch.

OrthoGun 2 Massagepistole

Exklusiver 10€ - Rabattcode:
"2021deinJahr10EUR"

OrthoGun 2.0 Testbericht

OrthoGun 2.0 Test: Wir können vorwegnehmen, das wir von der OrthoGun 2.0 sehr begeistert sind! Sie bietet ein perfektes Gesamtpaket und kann sich klar von billigen Chinaprodukten auf Amazon absetzen.

OrthoGun 2.0 Test: Wir haben die OrthoGun 2.0 im Bereich der Mobilisierung und Beseitigung von Verspannungen getestet.

Die Orthogun 2.0 Massagepistole hat gegenüber anderen Massagepistolen einige Vorteile. Hierzu gehört auch das Gewicht. Mit 828 Gramm ist die Orthogun 2.0 Massagepistole zu den leichtesten Massagepistolen, die es auf dem Markt gibt. Auch in Bezug auf die bereits erwähnte Lautstärke kann durchaus gesagt werden, dass Regenerationsgeräte gibt, die deutlich lauter sind während des Betriebs. Die Massagepistole Orthogun 2.0 liegt sehr gut in der Hand. Beim Design wurde darauf geachtet, dass die Hand, mit der die Orthogun 2.0 Massagepistole gehalten wird, nicht abrutschen kann. Berücksichtigt wurde beim Design der Orthogun 2.0 Massagepistole ein rutschfester Griff. Dies sorgt gleichzeitig für eine einfache Handhabe und ermöglicht ein gutes Erreichen von sämtlichen Körperstellen bzw. Muskelpartien. Bei der Konstruktion von anderen Massagepistolen wurde beim Design nicht immer darauf geachtet, dass auch ein Betrieb des Gerätes immer mit der gleichen Hand möglich ist. Zudem fehlt einigen anderen Massagepistolen der Grip am Griff. Oftmals benötigen Anwender anderer Geräte Hilfe zum Erreichen von bestimmten Körperstellen. Die Massagepistole Orthogun 2.0 eignet sich indes perfekt zur unkomplizierten und selbstständigen Anwendung. Auch was die Möglichkeit der Dauer der Anwendung angeht, glänzt die Orthogun 2.0 Massagepistole geradezu mit ihren bis zu 360 Betriebsstunden ohne Akkuaufladung gegenüber anderen Regenerationsgeräten. Bei der Verarbeitung von einigen anderen Massagepistolen können Sie indes – vielleicht auch designbedingt – auf die eine andere Kante stoßen. Nicht so bei der Orthogun 2.0 Massagepistole. Diese ist abgerundet und steckt voller Ergonomie von vorne bis hinten. Auch die Bedienung des Regenerationsgerätes ist sehr einfach. Gedrückt werden muss nur ein Knopf. Dieser Knopf und die Anzeige befinden sich im Griff integriert. Aus diesem Grund ist die Orthogun 2.0 Massagepistole anders als andere ähnliche Regenerationsgeräte auch während der Anwendung leicht zu bedienen. Auch die Zahl der Aufsätze für die Orthogun 2.0 Massagepistole sind vielseitiger als bei vielen anderen dieser Regenerationsgeräte. Gekauft werden kann die Orthogun 2.0 Massagepistole zudem über deutsche Händler und der Support ist ausgezeichnet. Die Kontaktmöglichkeiten für einen Support mit dem Hersteller sind vielseitig. Auf seiner Webseite bietet der Hersteller sogar eine Chatfunktion an für Fragen, die dann auch schnell beantwortet werden. Der Hersteller gibt auf das Gerät zwei Jahre Garantie. Bei Mängeln wird das Gerät sofort ausgetauscht. Einzigartige bei der Orthogun 2.0 Massagepistole sind die Aufsätze aus Metall, die auch für eine Massage mit Gel oder Öl geeignet sind. Andere Massagepistolen verfügen nur über Kunststoffaufsätze. Im OrthoGun 2.0 Test hat das Gerät auf ganzer Linie überzeugt.

Orthogun Testergebnis

Anwendung

Die Anwendung der Orthogun 2.0 Massagepistole ist einfach und für jeden Laien verständlich. Man kann sagen, die Anwendung verläuft in drei Schritten:

  • passenden Aufsatz auswählen und aufstecken
  • die Orthogun 2.0 Massagepistole anschaltet über den Knopf
  • Knopf loslassen und schon beginnt die Orthogun 2.0 Massagepistole seine Arbeit
  • das abermalige Drücken des Knopfes beendet die Massagesequenz

Wenn Sie den Aufsatz der Orthogun 2.0 Massagepistole auch etwas fester auf die zu behandelnde Stelle drücken, hält das Gerät diesem Druck sehr gut stand. Dank der Abschaltautomatik bleibt das Gerät nicht an, auch wenn Sie es einfach ablegen und weggehen. Auf diese Weise verbraucht die Orthogun 2.0 Massagepistole nicht unnötig Strom.

Orthogun 2.0 Test – Unser Fazit

Die Orthogun 2.0 Massagepistole können Sie immer und überall nutzen. Durch ihre Kompaktheit ist die Orthogun 2.0 Massagepistole ideal dazu geeignet, um das Regenerationsgerät auch mit auf Reisen zu nehmen. Anwenden können Sie die Orthogun 2.0 Massagepistole selbst auf der Couch sitzend während eines gemütliche Filmabends mit der Familie. Schmerzen etc. verschwinden dadurch im Nu. Hier überzeugt das Regenerationsgerät nicht nur durch seine Leistung und Regenerationsfähigkeit, sondern auch durch die geringe Lautstärke. Diese geringe Lautstärke zahlt sich auch bei einer Anwendung an anderen Orten aus, wie im Büro. Die Wirkweise der Orthogun 2.0 Massagepistole ist dabei unbestritten gut. Orthogun 2.0 Test Fazit: Wir können die Orthogun uneingeschränkt empfehlen!

Scroll to Top