Siegmund FFP2 Maske - Ist die Maske empfehlenswert?

Sie sind auf der Suche nach einer Siegmund FFP2 Maske? Wir stellen die Atemschutzmaske vor.

Ist die Maske empfehlenswert? Kurze Antwort: ja

Siegmund FFP2 Maske; Garant für erstklassigen Fremd- und Eigenschutz im Rahmen der Corona- Pandemie

Eine Siegmund FFP2 Maske überzeugt mit einer Kombination aus hochwertiger Verarbeitung, geprüfter Filterleistung, Tragekomfort, zertifizierter Produktqualität, Nutzerfreundlichkeit, Funktionalität und einem attraktiven Preisleistungsverhältnis. Atemschutzmasken der Schutzkategorie FFP2, die die Siegmund Care GmbH mit Firmensitz im bayerischen Oberottmarshausen vertreibt, durchlaufen fortwährend strenge Qualitätskontrollen, weshalb eine Siegmund FFP2 Maske maximale Produkt- und Verbrauchersicherheit in Verbindung mit einem bestmöglichen Fremd- und Eigenschutz im Zuge der Corona- Pandemie garantiert.

Produktmerkmale Siegmund FFP2 Maske- verfügt über eine CE- Kennzeichnung
– erfüllt die Qualitätsrichtlinien der europaweit geltenden Normierung EN 149:2001+A1:2009
– hoher Tragekomfort durch ergonomisches Design und flexibel einstellbare Nasenbügel
– elastische Ohrenschlaufen
– hygienische, staubsichere Einzelverpackung
– verfügt über kein Ventil
– einfache Handhabung
– konzipiert als funktionsstarkes Einwegprodukt

Werbung: Alle Angaben gemäß der Webseite des Herstellers / Anbieters. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise, Versandkosten, Produktbezeichnungen, Produktinformationen oder Produktbilder inzwischen geändert haben können. Alle Angaben daher ohne Gewähr. Aktuelle Informationen finden Sie auf den jeweiligen Anbieterseiten. Stand der Informationen: 16.01.2022

Zertifizierte Produktqualität trifft auf ergonomisches Design für maximalen Tragekomfort

Eine Siegmund FFP2 Maske erfüllt die Sicherheitsrichtlinien der Normierung EN 149:2001+A1:2009 und ist mit einer vierstelligen CE- Prüfziffer versehen. Die partikelfiltrierende Halbmaske verfügt demzufolge über eine Filterleistung von rund 95 % und ist an einen bestmöglichen Fremd- und Eigenschutz vor Partikeln, Tröpfchen und Aerosolen gebunden. Dank ihrer erstklassigen und zuverlässigen Filterleistung reduziert eine Siegmund FFP2 Maske nachweisbar die Wahrscheinlichkeit für eine etwaige Infektion mit dem neuartigen Erreger SARS- CoV2.

Die Atemschutzmaske der Schutzklasse FFP2 besitzt kein Ausatemventil. Sie filtert Ausatem- und Umgebungsluft über die charakteristisch konzipierte Maskenfläche. Eine sicherheitsgeprüfte, zertifizierte Siegmund FFP2 Maske ist von funktionsstarken Filtermaterial durchzogen, das potentiell virenhaltige Aerosole, Tröpfchen und Partikel zielgerichtet abbremst und absorbiert. Das Modell ist aus feinporigem Filtermaterial gearbeitet, das von mehreren, versetzt angeordneten Vlieslagen durchzogen ist. Die in das Filtermaterial eingelassenen Fasern sind elektrostatisch aufgeladen, sodass Tröpfchen und Partikel an dem verarbeiteten Material haften bleiben.

Aufgrund der ergonomischen Passform punktet eine Siegmund FFP2 Maske mit einem dauerhaft hohen Tragekomfort. Ausgestattet mit flexibel zu justierendem Nasenbügel und elastischen Ohrenschlaufen gelingt eine unkomplizierte Anpassung der Atemschutzmaske an die individuelle Gesichtsanatomie. Der einstellbare Nasenbügel fördert eine perfekte Passform und begünstigt einen festen Sitz der Atemschutzmaske der Kategorie FFP2. Alternativ sorgen beiliegende Kopfschlaufen für eine bequeme Handhabung der Siegmund FFP2 Maske im Alltag. Charakteristisch für das sicherheitsgeprüfte Produkt ist deshalb ein Mix aus Nutzerfreundlichkeit, Tragekomfort, Funktionalität und Alltagstauglichkeit.

Fortwährende Qualitätsprüfungen fördern eine anhaltend erstklassige Produktqualität der bequemen Atemschutzmasken

Fortwährende Qualitätsprüfungen garantieren eine dauerhaft perfekte Produktqualität der Atemschutzmasken, die über die in Bayern ansässige Siegmund Care GmbH erhältlich sind. Das Produkt, das als funktionsstarkes Einwegprodukt konzipiert ist, kommt in einer hygienischen Einzelverpackung daher. Dies begünstigt eine staubsichere, anlassgerechte Verwahrung der funktionsstarken Siegmund FFP2 Maske, die eine ideale Haltbarkeit des Produktes während der Lagerung fördert. Das Modell ist mit einer vierstelligen CE- Prüfziffer versehen. Diese Nummer belegt transparent welche Prüfstelle die jeweilige Qualitätsbewertung der Maske vorgenommen hat. Mit Hilfe der Nando- Datenbank lässt sich die Kennnummer der jeweiligen Prüfstelle zuordnen.

Zertifizierte Atemschutzmaske der Schutzklasse FFP2 begünstigt einen optimalen Schutz in geschlossenen Räumen

Aufgrund ihrer erstklassigen Funktionalität dienen die Masken, die die Siegmund Care GmbH vertreibt, sowohl innerhalb geschlossener Räume als auch und an Orten im Freien an denen der gesetzlich vorgeschrieben Mindestabstand zu Dritten nicht zuverlässig eingehalten werden kann, als essentielles Mittel zum nachhaltigen Infektionsschutz. Die hochwertige Konstruktion der Atemschutzmaske bietet eine optimale Filterwirkung beim Ein- und Ausatmen. Die korrekte Verwendung der Siegmund FFP2 Maske in Innenräumen reduziert signifikant das Risiko für eine etwaige Infektion mit dem neuartigen Erreger SARS CoV- 2.

Befindet sich in einem geschlossenen Innenraum ein Virusträger, stößt dieser im Zuge des Sprechens, Atmens, Hustens und Nießens permanent Viruswolken aus, die in der Raumluft über eine vergleichsweise hohe Zeitspanne zirkulieren. Laut us- amerikanischen Wissenschaftlern gelten 300 bis rund 1000 Viren als ausreichend, um eine SARS CoV 2- Infektion auszulösen.
Wegen der exzellenten Schutzwirkung der Maske verspricht das Modell einen idealen Infektionsschutz in jeder Situation. Das Einwegprodukt ist für das Tragen von maximal 8 Stunden am Stück konzipiert.

Siegmund FFP 2 Maske als funktionsstarker Baustein zur nachhaltigen Eindämmung des Infektionsgeschehens

Wegen der exzellenten Filterleistung bzw. Schutzwirkung der Maske, dient sie in Verbindung mit einer intelligenten, angemessenen Händehygiene, einem durchdachten Lüftungskonzept innerhalb geschlossener Räume, dem Einhalten der Husten- Nieß- Etikette und der konsequentem Berücksichtigung der Abstandsregeln zu Dritten als essentieller Baustein zur effektiven Eindämmung der Corona- Pandemie. Eine Siegmund FFP2 Maske zeichnet sich durch eine exzellente Aerosolbeständigkeit aus, was die Filterwirkung des Produktes zusätzlich unterstützt.

Scroll to Top